Caritas Tarifrunde 2020 – Mitarbeiterseite der Caritas fordert gerechte Lösung für alle Beschäftigten

18-09-20 Bernd Wiggenhauser 0 comment

Am Donnerstag hat die Mitarbeiterseite der Caritas in einem ersten Austausch mit der Dienstgeberseite ihre Forderungen in der Tarifrunde 2020 bekräftigt.
Die Mitarbeiterseite der Caritas fordert neben einer Gehaltssteigerung von 4,8 Prozent einen Sockelbetrag von 150 Euro mehr pro Monat. Damit soll der wachsende Gehaltsunterschied zwischen den unteren und oberen Gehaltsgruppen etwas verringert werden. Weiterlesen…