Dienstgeberseite verweigert Zustimmung zu allgemeinverbindlichen Tarif in der Altenpflege

25-02-21 Bernd Wiggenhauser 0 comment

Die Arbeitsrechtliche Kommission des Deutschen Caritasverbandes (Bundeskommission) hat am Donnerstag dem Antrag zur Allgemeinverbindlicherklärung des Tarifvertrags Altenpflege nicht zugestimmt. Eine Stimmenmehrheit für den Antrag scheiterte an der fehlenden Unterstützung der Dienstgebervertreter in der Bundeskommission. Bitte hier weiterlesen…