Regionalkommission Baden-Württemberg übernimmt Beschluss der BK zur Tarifrunde

08-03-21 Bernd Wiggenhauser 0 comment

Freiburg/Rottenburg-Stuttgart. Die Mitarbeiterseite der Regionalkommission Baden-Württemberg hat am Freitag, den 05.03.2021 einstimmig beschlossen den Beschluss der Bundeskommission der Arbeitsrechtlichen Kommission zur Tarifrunde 1:1 zu übernehmen. Dieser gilt ab 01.März 2021 und beinhaltet unter anderem eine Vergütungserhöhung zum 01. April 2021 um 1,4 % und eine weitere zum 1. April 2022 um 1,8 %.

Pressemitteilung der Regionalkommission (Mitarbeiterseite)

Grundlage für diesen Beschluss war der Abschluss der Bundeskommission vom 25.02.2021.

ak.mas INFO

Tarifinfo Nr. 7