Aufwerten und entlasten – Auch für Beschäftigte in der Katholischen Kirche

03-03-22 Bernd Wiggenhauser 0 comment

Das im öffentlichen Dienst erzielte Aufwertungsergebnis soll auch für die Beschäftigten der katholischen Kirche übernommen werden. Deshalb dürfen wir die Kolleg*innen der kommunalen Einrichtungen nicht alleine lassen. Alle zusammen erreichen mehr. Alle brauchen Aufwertung und Ent-lastung. Bei allen Trägern. Auch bei den Kirchen.

Information für Sozial- und Erziehungsberufe